Posaunenchor Christerode in Aktion

 

Advent in Bewegung

Am 4. Advent 2016 war es zum mittlerweile fünften Mal soweit: Advent in Bewegung stand vor der Tür. Beginnen konnten wir wie in den vergangenen Jahren mit stillen und geruhsamen Momenten in der Kirche. Dort erklangen harmonische Musikstücke und Texte (vorgetragen von Pfarrerin Kunkel), die zum Nachdenken und Besinnen anregten. Unsere nächste Station befand sich in einer Scheune. Weihnachtliche Musik vom Posaunenchor Christerode e.V. gepaart mit sorgfältig ausgewählten Textpassagen luden unsere Gäste zum Singen und Zuhören ein. Zur Überraschung aller Anwesenden machte der Nikolaus eine Rast in Christerode und hatte sogar für jeden eine Kleinigkeit dabei. Man konnte die glänzenden Augen und das Lächeln in den Gesichtern erkennen. Von dort machten wir uns auf zu unserer letzten Station: DGH Christerode. Die fleißigen BläserInnen und HelferInnen sorgten dort mit besinnlicher Musik, Leckereien und Getränken für das Wohl der Gäste.

Danke an alle, die an diesem Tag mit so viel Engagement und Herzblut zugepackt haben. Ohne ein gutes Team funktioniert es nicht.

***